Andreas Kabut

Andreas Kabut

Strafrecht
Versicherungsrecht
Verkehrsrecht

Dezernate: Strafrecht, Versicherungsrecht, Verkehrsrecht und Allgemeines Zivilrecht

Als ausgewiesener Rechtsexperte mit nunmehr einem Jahrzehnt Erfahrung in der Rechtspflege stehe ich Ihnen insbesondere als Wahl-, aber auch als Pflichtverteidiger in Ihren Strafsachen vollumfänglich zur Verfügung.
Schon zu seinem sehr frühen Zeitpunkt – noch während meines Studiums der Rechtswissenschaften – konnte ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter, später dann als Diplom-Jurist bei der hiesigen Rechtsanwaltskanzlei Ostermann und Kollegen erste Einblicke in der strafrechtlichen Praxis sammeln. Durch meine zwischenzeitliche Tätigkeit als angestellter Rechtsanwalt der auf Strafrecht spezialisierten Kanzlei Benecken und Partner habe ich meine Expertise in diesem Rechtsgebiet ausweiten und sodann an zahlreichen medienwirksamen Prozessen zum Wohle meiner Mandantschaft mitwirken können. Insbesondere das Wirtschaftsstrafrecht stellt seitdem einen meiner großen Interessensschwerpunkte dar.
Darüber hinaus war ich jahrelang kanzleiintern Leiter eines Verkehrsdezernats, weswegen ich bestens mit sämtlichen Ihrer Anliegen in verkehrsrechtlicher Hinsicht betraut werden kann. Gepaart mit den Lehrgängen über das Versicherungsrecht, denen ich etliche Jahre beigewohnt habe, bin ich Ihr Ansprechpartner für jedwede Schadensregulierungen sowie Auseinandersetzungen mit Versicherungen oder Versicherungsnehmern, um nur ein paar der vielen Tätigkeitsfelder zu nennen.
Außerdem bin ich Ihnen in allen Rechtsfragen des allgemeinen Zivilrechts behilflich.
Des Weiteren biete ich Ihnen gerne auch eine Rechtsberatung in polnischer Sprache an, meiner zweiten Muttersprache, welche ich durch mein einjähriges Studium an der Jagiellonian University in Kraków noch habe verfeinern können.

Studium der Rechtswissenschaften

  • 2005 – 2006: Zwischenprüfung
    an der Universität Greifswald
  • 2006 – 2007: Auslandsaufenthalt
    an der Jagiellonian University in Kraków, Polen
  • 2007 – 2014: Schwerpunkt und 1. Staatsexamen
    an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster
  • 2014 – 2016: Referendariat und 2. Staatsexamen
    unter anderem am Landgericht Essen

Erfahrung

Rechtsanwaltskanzlei Ostermann und Kollegen, Gelsenkirchen

      • bis2014:alswissenschaftlicherMitarbeiter
      • bis 2017: als Diplom-Jurist

Rechtsanwaltskanzlei Benecken und Partner, Marl

      • bis 2020: als angestellter Rechtsanwalt

Rechtsanwaltskanzlei Ostermann und Kollegen, Gelsenkirchen

      • seit 2020: Seniorpartner

Kommunikation

      • Rechtsberatung auch in polnischer Sprache